Facebook LinkedIn Twitter Email

AUSLAND (Europa- bzw. Weltweit)

Einzugsbereich deutsch/österreichische Grenze

Haushälterin (m/w) Wirtschafterin (m/w)

Im Einzugsbereich der deutsch/österreichischen Grenze (Salzburg/Anif) suchen wir auf deutscher Seite, eine kinderliebe Haushälterin / Wirtschafterin (m/w), die den Privathaushalt einer 5-köpfigen Hoteliersfamilie mit drei Kindern im Alter von 1, 3 und 5 Jahren betreut und versorgt. Beide Elternteile sind voll berufstätig. Die beiden älteren Kinder gehen in den Kindergarten. Die Familie ist gut situiert, sehr liebevoll und legt Wert auf einen warmherzigen Umgang und Herzlichkeit. Es wird eine Fachkraft mit nachweisbarer Berufserfahrung aus gleichwertiger Position gesucht, die den Eltern den Rücken frei hält und sich schwerpunkt­mäßig um die hauswirtschaftlichen Belange kümmert. Zu diesen gehören: Garderobe, Wäsche, Einkauf, Nahrungszubereitung, Überwachung von Hand­werkern etc. Ferner die Betreuung der Kinder, wie z. B. Abholen aus dem Kindergarten, Fahrten zu den Freizeitveranstaltungen. Wir stellen uns eine Kraft vor, die ihren Beruf liebt und eine langfristige Anstellung sucht, im Besitz eines Führerscheins ist und möglichst Nichtraucherin. Für Personen die von auswärts kommen, stellt die Familie eine 80 m² große, teilmöblierte Wohnung zur Verfügung. Die Position ist nach Absprache zu besetzen und wird wirtschaftlich den Aufgabenstellungen gut dotiert.

Referenz-Nr.: 18/1919 Bay

Jetzt online bewerben

Drucken