Haushälterin im Einzugsbereich Osnabrück gesucht

Ort:
Osnabrück
Beruf:
Haushälterin (m/w/d), Hauswirtschafterin (m/w/d), Wirtschafterin (m/w/d),

Gesucht wird für den Privathaushalt einer Unternehmerin mit Wohnsitz im Einzugsbereich von Osnabrück ein*e selbstständig arbeitende*r Haushälter*in / Wirtschafter*in (m/w/d), diese Fachkraft soll eigenständig den ca. 600 m² großen Haushalt steuern und führen. Da die Arbeitgeberin voll berufstätig ist, benötigt sie eine fachbezogene Kraft, die diesen Beruf bereits seit längerer Zeit ausübt, nachweislich die entsprechende Berufserfahrung mitbringt und sich in der Lage fühlt, solch ein Haus zu steuern und zu führen. Zu den Aufgaben gehören neben dem gesamten hauswirtschaftlichen Ablauf auch die Überwachung von Fremdpersonal und Fremdhandwerkern, von Wartungsverträgen, die Bereiche Schwimmbad & Klima etc.; Nahrungszubereitung gehört ebenfalls zu den Aufgaben, kommt aber nicht häufig vor, bei Veranstaltungen kommt ein Partyservice. Als Eintrittsdatum ist der 01.03.2022 geplant, die Person wird dann voll eingesetzt ab Sommer / Herbst 2022. Die jetzige Stelleninhaberin geht nach über 20 Jahren in den Ruhestand, hier wird ihre Nachfolgerin gesucht. Bei Personen, die nicht aus dem Einzugsbereich Osnabrück stammen, ist die Familie behilflich bei der Wohnungsbeschaffung. Man sollte im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein, nach Möglichkeit Nichtraucher und über alle oben genannten Qualifikationen verfügen. Die Position ist nach Absprache zu besetzen und überdurchschnittlich gut vergütet.

Referenz-Nr.: 21/8452 Os